Informieren & Bewusst genie├čen ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ 
                                                           
 
Sollte diese Mail nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.
 
 
  Sehr geehrte Damen und Herren,

heute haben wir wieder zwei spannende gesellschaftspolitische Themen f├╝r Sie zum Lesen: Unter anderem informieren wir ├╝ber die neuesten Entwicklungen hinsichtlich der Globalen Alkoholstrategie der WHO sowie ├╝ber die Aufl├Âsung des European Health Forums.

Au├čerdem besch├Ąftigen wir uns in unserer Wissenschaftskolumne mit Trinkmustern und Trinkmengen beim Weinkonsum. Was meinen Sie: Entscheidet die Trinkmenge allein ├╝ber etwaige gesundheitliche Risiken?

Wir w├╝nschen Ihnen viel Freude beim Lesen!
Ihr Team der Deutschen Weinakademie
 
 
 
  ┬╗   Neues aus der Gesellschaftspolitik  
 
 
  ┬╗   WiM beim Lions Club Weinstra├če  
 
 
  ┬╗   WiM mit Kloster Eberbach auf dem Tennisturnier Bad Homburger Open  
 
 
  ┬╗   Trinkmuster wichtiger als Trinkmenge  
 
 
  ┬╗   Kulturelles  
 
 
Neues aus der Gesellschaftspolitik
Zweite webbasierte Konsultation zur Globalen Alkoholstrategie
Runder Tisch der Alkoholpolitik wurde eingestellt
 
 
   
 
 
 
   
 
 
 
   
 
 
Kulturelles
1921 - Die Geburtsstunde der Gemeinschaftswerbung
Pioniere/innen der Weinkultur
 
 
Unsere Social Media Kan├Ąle


 
 
 
 
 
  Unsere Kooperationspartner